What will Walker do?… Wellmann third

Zieleinlauf 1500m-Finale MontréalZugegeben, 1976 ist schon ein paar Jährchen her – grob überschlagen etwa 30 – und dass John Walker in jenem Jahr bei den Olympischen Sommerspielen in Montréal Gold über die 1500m-Strecke geholt hat, daran mögen sich auch nur noch einige wenige erinnern – vor allem vermutlich Statistiker, Einwohner Neuseelands, besonders aber neuseeländische Statistiker.

Für uns Deutsche…, nein vor allem für uns Leverkusener, ist in diesem Lauf aber ein ganz anderes Ergebnis interessant. Denn hinter John Walker (Neuseeland) auf Platz eins und Ivo Van Damme (Belgien) auf Platz zwei findet sich der Name Paul Heinz Wellmann wieder: Unser hochgeschätzter, höherkompetenter und höchstsklaventreiberischer Mittel- und Langstreckentrainer.

Dank YouTube lässt sich dieser geschichtsträchtige Tag nun noch einmal neu erleben, als wäre es erst gestern gewesen (Ok, HDTV war damals wohl doch noch nicht erfunden, aber Farbe schien es schon zu geben.):

 

Platz Land Athlet Zeit
1 NZL John Walker 3:39,2 min
2 BEL Ivo Van Damme 3:39,3 min
3 FRG Paul-Heinz Wellmann 3:39,3 min

Quelle: de.wikipedia.org

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.